Twitter
Couldn't connect with Twitter
Teamspeak Status
TS3index.com
Image Alt

Ultim8Gaming.net

Eine seltsame, schwimmende Rune, die mit Fortnites Loot Lake-Tresor verbunden ist, ist erschienen

Wenn die Spieler es beschädigen, springt das Runenschiff auf ein unbekanntes Ziel zu.

Das mysteriöse Objekt verfügt über einen enormen Gesundheitsstatus und wird von allen Spielern gleichzeitig genutzt. Sobald die Spieler genügend kollektive Schäden an dem Objekt angerichtet haben, taumelt es einige Meter auf ein unbekanntes Ziel zu. Da die metallische Architektur dem Gewölbe am Loot Lake sehr ähnlich ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie miteinander verbunden sind.

Das Runenschiff fährt fast sicher zum Beute-See, wahrscheinlich der erste Schlüssel für das riesige Gewölbe, das unter der letzten Ruhestätte des Würfels freigelegt wurde. Wir werden das Objekt den ganzen Tag über im Auge behalten und bei wesentlichen Änderungen aktualisieren.

Ursprüngliche Geschichte: Wir sind der Fortnite-Staffel 9 bereits näher als der Beginn der 8. Staffel, was bedeutet, dass Epic das Interesse an einem weiteren In-Game-Event wecken muss. Während die Vulkan-Enthüllung der letzten Staffel ein Kinderspiel war, scheint die neunte Staffel wieder die MacGuffin-Magie zu durchkreuzen und das klassische, violette Würfelgeheimnis erneut zu zerren.

Mit dem Update der Version 8.40 wurde ein gewaltiger Tresorraum unter dem Loot Lake freigelegt. Dies ist auch der Ort, an dem die Überreste des Würfels gelegt wurden, nachdem ein transdimensionaler Schmetterling ihn zum Explodieren gebracht hatte. Ich bin mir nicht sicher, was passiert ist, aber es hat mir gefallen.

Die Spieler berichten von einem leisen, taumelnden Geräusch beim Anblick, und niedrige, taumelnde Geräusche unter massiven Gewölben sind wahrscheinlich kein gutes Omen.

Add Comment